Programm Abendevent

Auch beim 2. "GASTRO macht KARRIERE" Tag 2020  erwarteten die Gäste wieder interessante Speaker mit spannenden Themen. Erstmalig fanden neben den Talks unserer Gastroexperten auch interaktive Workshops statt. So war für jeden etwas dabei! 


ab 17 Uhr: Career Marketplace

Networking, Drinks & Food 

Mehr Infos zu den Ausstellern -> runter scrollen 


Ab 18 Uhr: Mainstage #getinspired

MUSIC ACT  Kuhklockenkönigin Stefanie der Happy Bavarians

 

OPENING Andreas Steinfatt, Geschäftsführer Paulaner Gruppe

PROJECT Die Tourismus Studenten der Hochschule München mit Gastdozentin Susanne Grill

TALK "Tracht, Bier & G´spusi - Faszination Wiesn"
Clemens Baumgärtner, Wirtschaftsreferent Stadt München & Wiesnchef 

 

KEYNOTE "Der Mitarbeiter unser neuer Kunde! - Gekommen, um zu bleiben!" #teamspirit
Daniel Stock, Freigeist, Visionär, Gastronaut & Unternehmer - Hotel Stock fünffacher Arbeitgeber des Jahres 

 


19.30 Uhr: Break

Networking, Drinks & Food


19.45 Uhr: SESSIONS

Round 1 - 4 Sessions

 

SPEACH "First there were dreams, now it is life" Milan Arandelovic 

 

TALK "Your Career" Tipps, Tricks & Förderungen

 

WORKSHOP "Insta, Blog & Podcast - Future Gastro Marketing"

 

WORKSHOP "Mix it Baby" Cocktails & More

 

Mehr Infos -> runter scrollen

 


20.15  Uhr: Break

Networking, Drinks & Food


20.30 Uhr: SESSIONS

Round 2 - 3 Sessions

SPEACH "Currywurst & Networking" Tim Koch

 

TALK "HOTALENTS - mit Jung & Alt neue Impulse für den Imagewandel"

 

WORKSHOP "New Work - der Arbeitgeber der Zukunft"

 

Mehr Infos -> runter scrollen


Ab 21 Uhr: Party, Party, Party!

Legendäre Gastroparty mit DJ & Stockanotti und einer Menge #freibier!



Ihr habt Lust dabei zu sein?


Speaker 2020

Daniel Stock

Daniel Stock, Freigeist und Visionär, ist Unternehmer aus Leidenschaft. Mit seinen innovativen Konzepten zur Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit hat sich das Hotel STOCK***** resort seinen Ruf als fünffacher Arbeitgeber des Jahres erarbeitet. Getreu seinem Motto „Erlebnis pur" macht er Mut neue Wege zu gehen für mehr Costumer Happiness, Team Spirit und Gänsehautfeeling. BÄM! GASTRONAUT!

Clemens Baumgärtner

Auf seine Wiesn lässt Clemens Baumgärtner nichts kommen. Als Dreijähriger, geboren in München, war er zum ersten Mal dort. Seit März 2019 hat der Wirtschaftsanwalt, gewählt vom Stadtparlament, das Referat für Wirtschaft und Arbeit übernommen. Clemens Baumgärtner ist ein Gemütsmensch mit einem gesunden Humor, der sich ungern aus der Ruhe bringen lässt. PROST!



Workshop-Leader 2020

Milan Arandelovic

Als ehemaliger Vice President von Hilton Benelux, aktueller COO Hotel Division Aroundtown sowie Gründer und Besitzer des Restaurants Domenica in Amsterdam und leidenschaftlicher Food & Wine Enthusiast ist es Milan Arandelovics Passion Menschen zu leiten und zu begeistern. Mit seinem Workshop zum Thema "First there were dreams, now it is life" wird er alle von seinem inspirierenden Leitbild überzeugen. #LIFEISNOW

Tim Koch

Der "King of Currywurst" ist nicht nur Mitbegründer von „Bobby & Fritz“, der geilen Currywurstkette,  sondern auch Imbisstester und Kochbuchautor. Tim Koch ist aktiver Netzwerker im exklusiven Germany Leaders Club, ein Zusammenschluss von weltweit führenden Gastronomen und wichtigen Entscheidungsträgern sowie Ausrichter des Gastro Gründerpreises. In seinem Workshop wird er uns die Geheimnisse der perfekten Currywurst verraten sowie des  erfolgreichen Netzwerkens. #NETWORKING 

 



INSTA, BLOG & PODCAST - Future Gastro Marketing

Ann-Katrin Gallinat hat mit thekentalk den 1. deutschland-weiten Gastro Podcast ins Leben gerufen. Die gelernte Hotelfachfrau verbrachte viele Jahre im Ausland und entschied sich schliesslich für ein BWL Studium an der LMU und landete dann bei Ernst & Young. Seit April 2018 berät und coacht sie Gründer in der Gastronomie und stellt in ihren podcasts spannende Gastronomen und Konzepte vor.

Maria Hohenhausen kam zur Gastro wie die Jungfrau zum Kinde. Nach einem juristischen Studium hat sie aus Geldnot begonnen in der Gastro zu jobben. Eine Übergangslösung sollte es werden, aber wie es mit der Liebe so ist, sie fragt nicht nach. Nach einem Jahrzehnt in der Gastro und einer Führungserfahrung für ein Team von mehr als 100 Mitarbeitern, hat sie ihre Berufung gefunden und berät nun Hoteliers und Gastronomen bei der (Neu-) Ausrichtung ihres Betriebes, bei Themen rund um Social Media und Digitalisierung und bei allem, was es rund um das Thema Gästebindung und Imageberatung zu erzählen gibt. Interessante Einblicke in ihre Arbeit gibt sie dabei täglich auf ihrem Blog Die Münchner Landpomeranze und ihrem Insta Account.


YOUR CAREER - Tipps, Tricks & Förderungen

Susanne Droux hat schon viele Karrieren in der Gastronomie & Hotellerie begleitet. Als Geschäftsführerin Berufsbildung und Branchenförderung des Bayerischen Hotel-und Gaststättenverbands DEHOGA Bayern e.V. ist Sie die Expertin wenn es um Karriereberatung geht. "Es gibt kaum eine Branche, wo man so schnell Karriere machen können. Es ist hier nicht wesentlich, welche Nationalität ich habe, sondern alle Nationalitäten haben gute Chancen, wenn sie die richtige Persönlichkeit mitbringen" so Susanne Droux. 

Fabian Stricker ist stellv. Leiter der BAA Bayerischen Akademie für Aussenwirtschaft, die Fach- und Führungskräfte für die internationale Berufswelt ausbildet. Da er selbst die angehenden Hotelbetriebswirte unterrichtet ist er Experte wenn es um Förderungen geht. "Viele wissen gar nicht, dass es viele Förderungsmöglichkeiten gibt und man die Kosten für Weiterbildungen nicht immer alleine tragen muss" so Fabian Stricker. Im Workshop werden Susanne Droux & Fabian Stricker gemeinsam hilfreiche Tipps & Tricks zum Thema Karriere- & Förderungsmöglichkeiten geben und auf individuelle Fragen eingehen.


HOTALENTS - mit Jung & Alt neue Impulse für den Imagewandel

HOTALENTS ist eine Initiative, die es sich zur Aufgabe macht, der jungen Generation in der Hotellerie und Gastronomie

eine Stimme zu geben, um den Austausch zwischen den Generationen herzustellen. Dahinter stecken Klaus Schindlmaier und Lisa Aenis. 

Das Herz von Klaus Schindlmeier schlägt seit über 50 Jahren für die Gastronomie & Hotellerie. Angefangen mit einer Ausbildung zum Koch hat er sich mit einem Studium an der Hotelfachschule Regensburg weitergebildet und  bis zum General Manager hochgearbeitet.  Mit seinem Innovationsgeist konnte er schon viele Projekte auf den Weg bringen wie das Buch „Breite Brust – Hotellerie ist Zukunft“ und seit 2018 den Kongress für Nachwuchstalente „Hotalents“

 

Lisa Aenis absolvierte 2011-2014 ihr duales Studium an der DHBW Ravensburg im Studiengang BWL, Hotel-, Gastronomie- und Tourismusmanagement

mit dem Palatin Kongresshotel und Kulturzentrum als Partnerbetrieb. Im Zuge ihres Studiums absolvierte sie auch die Ausbildereignungsprüfung an der IHK. Von Juni 2016 bis Juni 2019 war sie die Assistentin der Geschäftsleitung im Palatin. Seit November 2019 ist sie stellvertretende Direktorin im harbr Hotel Heilbronn.


NEW WORK - Der Arbeitgeber der Zukunft

Gute Ideen braucht unsere Branche. Gute Ideen verdienen unsere Auszeichnung! – Dieser Meinung ist auch Sarah Wankelmann, von der DHA Deutschen Hotelakademie in Köln. Mit dem Hospitality HR Award und dem Blog #hierwillicharbeiten gibt die DHA herausragenden Arbeitgebern aus der Hotellerie & Gastronomie eine große Bühne. In ihrem Workshop „New work – Arbeitgeber der Zukunft!“ wird sie gemeinsam mit Arete Schäffler vom Platzl Hotel München , das bereits den Hospitality HR Award gewonnen hat, neue Impulse geben und darauf eingehen, welche Erwartungen die junge Generation an seinen zukünftigen Arbeitgeber hat.

 




MIX IT BABY - Cocktails & More


 

Lukas Motejzik ist einer der Top-Player im deutschen Bar-Business. Doch mit gerade einmal 31 Jahren ist er viel mehr als nur ein talentierter Bartender: Als Teilhaber von gleich drei herausragenden Gastro-Konzepten setzt er Benchmarks, weit über die Stadtgrenzen Münchens hinaus. Die Zephyr Bar gilt als eine der besten der Stadt, das Herzog ist der Hot Spot schlechthin. Der Weg dahin war aber nicht immer einfach, sowohl eine Ausbildung als auch ein Studium brach er ab, weil er immer wieder lieber hinter dem Tresen stand.  Im Workshop wird Lukas nicht nur seinen Werdegang erzählen sondern euch auch in die Welt der Cocktails eintauchen lassen. 



CAREER MARKETPLACE

Von 17 - 22 Uhr hatte man die Möglichkeit sich über vielfältige Aus - und Weiterbildungsmöglichkeiten an folgenden Ständen zu informieren:

 

HM Hochschule München (Tourismusmanagement Bachelor/Master)

IBA duales Studium (Gastronomie, Tourismus, Marketing)

BAA Hotelbetriebswirt/in

DHA berufsbegleitende Lehrgänge & Studium Gastronomie & Hotellerie

- DEHOGA (Hotelfachfrau/mann, Hotelkauffrau/mann, Köchin/Koch)

- IHK Akademie (Junior Sommelier, Sommellerie Barista, Wirtschaftsfachwirt Gastronomie -Hotelmanagement, Ausbilderschein)

- DIDACT Hotellerie, Gastronomie & Tourismus Fachwirt/in, Servicefachfrau/mann

- ERFOLGREICHE WIRTE Seminare Gastronomie

- BTG Seminare Gastronomie & Hotellerie

- DIE WIRTESCHULE Coaching, Workshops, Seminare Gastronomie + Hotellerie

- SOULKITCHEN ACADEMY Aus- & Weiterbildung

- FORUM JUNGE GASTGEBER Netzwerken

- GERMANY LEADERS CLUB Netzwerken

- HOTALENTS Netzwerken

- CAMP FOR FBE LOVERS Netzwerken

- DO & CO Aus & Weiterbildung, Jobs

 

NACHWUCHS, FACH - und FÜHRUNGSKRÄFTE!


Rückblick: Speaker 2019

Toni Menges

Seit 2005 berät und begleitet Toni Menges Menschen aus der Gastro-Szene. 2019 war er als Speaker zum Thema "Faktor Mensch auf dem Weg auf dem Weg zu nachhaltigen Erfolg" bei uns.

Jessica Lackner

Jessica Lackner ist Gastronomie-Trainerin und Erfolgscoach und begeisterte mit Ihrer Keynote "Die Rechnung bitte" Fach-Kräftemangel in der Gastronomie". 

Markus Rösmann

Markus Rösmann ist Geschäftsführer und Businessplaner von Percuma. Sein Vortrag "Quer denken" war sehr inspirierend. 



Olly Masion

Er ist nicht nur leidenschaftlicher Barkeeper sondern auch F&B Coach und Keynote Speaker. In seiner Keynote "Gastro SOS - Simply Outstanding Service" erfuhren die Teilnehmer mehr über ausgeprägte Service Excellence Kultur.

Ein Projekt der Tourismusfakultät der Hochschule München in Kooperation mit der Paulaner Brauerei-Gruppe